NEWS

02

Neues von NZP.

NZP-News

Immobilienerwerb in Ungarn: Worauf Sie achten sollen

Der Erwerb von Immobilien durch Unionbürger und Staatsbürger der Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ist ein wichtiger Markt in Ungarn und mit kleinen Einschränkungen möglich. Doch welche Einschränkungen gelten weiterhin? EU-Bürger können unter den...

mehr lesen

Kartellrecht, insbesondere E-Commerce

Von besonderem Interesse im Jahr 2017 war sicherlich u.a. der Beschluss des OLG Düsseldorf vom 5. April 2017 in Sachen „Asics“, wonach ein generelles Verbot gegenüber Händlern im selektiven Vertrieb, Preisvergleichsmaschinen zu nutzen, als kartellrechtswidrig und...

mehr lesen

Franchiserecht und AGB

Franchisegeber verwenden zwecks eines einheitlichen Vertriebssystems und Gleichbehandlung der Franchisenehmer idR einheitliche Franchiseverträge, somit Allgemeine Geschäftsbedingungen iSd § 305 Abs. 1 S. 1 BGB. Soweit diese nicht von den Parteien im Einzelnen...

mehr lesen

Beurkundung nach ungarischem Recht von Deutschland aus

Anders als in den meisten Bundesländern in Deutschland, üben Rechtsanwälte in Ungarn in der Regel weitgehende Notarfunktionen aus. Für Ihr Ungarn-Geschäft werden Sie also früher oder später auch eine mit „Gegenzeichnung“ eines ungarischen Rechtsanwalts (ügyvédi...

mehr lesen

NZP NAGY LEGAL

Wirtschaftsrathaus
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
E-Mail: info@nzp.de

Tel. +49 911 936009-0
Fax +49 911 936009-99

Newsletter