+49 911 9360090 info@nzp.de

02

Seminar: Basics grenzüberschreitendes Vertriebsrecht

7. Feb 2017 | Events

Zeit: 13.06.2017
Ort: Rechtsanwaltskammer Nürnberg

NZP-Anwalt Laszlo Nagy hält ein Fortbildungsseminar für Fachanwälte für Internationales Wirtschaftsrecht sowie Fachanwälte für Handels-und Gesellschaftsrecht

Inhalt:

I. Rechtsgrundlagen Handelsvertreter-, Vertragshändler-, Franchisevertrag
Das anwendbare Sachrecht
Ermittlung des anwendbaren Sachrechts (Rom-I-VO)
Der Ausgleichsanspruch (§ 89b HGB), materiell-rechtlicher und verfahrensrechtlicher Schutz des Handelsvertreters in der EU (Handelsvertreter-Richtlinie)
Gerichtsstand, besondere Gerichtsstände (VO (EU) Nr. 1215/2012 „EuGVVO 2012“) und Schiedsvereinbarungen wichtige Aspekte bei Schiedsvereinbarungen

II. Aspekte und Besonderheiten der Schiedsgerichtsbarkeit
Rechtsgrundlagen in der ZPO und die hauseigenen Regeln jedes Schiedsgerichts
wichtigste Praxisaspekte der Schiedsgerichtsbarkeit und ihre hohen finanziellen Hürden
ll.1. Rechtsgrundlagen der Vollstreckung von Schiedstiteln im In- und im Ausland

III. Grundlagen Vertriebskartellrecht
Rechtsgrundlagen, zwingend anzuwendendes EU-Kartellrecht im Vertriebsvertrag erkennen (Kfz-Vertrieb, selektiver Vertrieb; Internetvertrieb; missbräuchlicher Preiswettbewerb)
„Echte“ und „unechte“ Handelsvertreter, Kartellverbot und Freistellung (GVO)
Die Fortbildung wird im Sinne des § 15 FAO mit 2,5 Zeitstunden für Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie für Internationales Wirtschaftsrecht anerkannt.

Weitere Informationen: https://www.datev.de/cuonpu2/mandant/70/SeminarUebersichtLayout.jspx

NZP NAGY LEGAL

Wirtschaftsrathaus
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
E-Mail: info@nzp.de

Tel. +49 911 936009-0
Fax +49 911 936009-99

Newsletter